Fläche der Bundesländer und von Deutschland

Fläche von DeutschlandWie groß ist Deutschland? Die Fläche der Bundesrepublik beläuft sich auf 357.340 Quadratkilometer, das sind 35,734 Millionen Hektar. Tendenz zunehmend.

Dabei ist die Spannbreite in den Flächengröße der einzelnen Bundesländer groß, wie aus der Abbildung 1 hervorgeht. Die Stadtstaaten Bremen (419 km2), Hamburg (755 km2) und Berlin (892 km2) haben die geringsten Flächengrößen und kommen zusammen nur auf einen Anteil von 0,578% an der Gesamtfläche von Deutschland.

Fläche der Bundesländer in Quadratkilometer

Abb. 1: Fläche der Bundesländer nach Größe geordnet. Datenquelle: statistik-portal.de

Von den verbleibenden Bundesländern hat das Saarland mit 2569 km2 die geringste und Bayern mit 70.550 km2 die größte Flächenausdehnung. Bayern repräsentiert damit 19,74% der bundesdeutschen Fläche. Die mittlere Flächensausdehnung der Bundesländer ohne die Stadtstaaten beträgt 27.329 km2. Die Fläche der Bundesländer ist in Zahlen in der Tabelle 1 angegeben.

Tab. 1: Flächen der Bundesländer in Quadratkilometer: Quelle: statistik-portal.de

Bundesland Fläche [km2]
Bremen 419
Hamburg 755
Berlin 892
Saarland 2.569
Schleswig-Holstein 15.800
Thüringen 16.173
Sachsen 18.420
Rheinland-Pfalz 19.854
Sachsen-Anhalt 20.452
Hessen 21.115
Mecklenburg-Vorpommern 23.212
Brandenburg 29.654
Nordrhein-Westfalen 34.110
Baden-Württemberg 35.751
Niedersachsen 47.614
Bayern 70.550
Deutschland 357.340

 

Beachtenswert ist, das die Fläche von Deutschland mit den Jahren zugenommen hat, zumindest den Zahlen nach. So betrug die Fläche in 2012 rund 357.170 km2. Deutschland wächst aber in der Flächenausdehnung nicht wirklich, vielmehr verursachen genauere Vermessungsmethoden (Neuvermessungen und Anpassungen an neue geometrische Standards) den zahlenmäßigen Zuwachs in der Fläche.

Baukredit - hier im Vergleich

 

Tipps

massive Fertighäuser – der große Vorteil ist die geringe Zeit für die Erstellung und die Möglichkeit den Haustyp bereits vor Fertigstellung besichtigen zu können.

Ein Passivhaus bauen – dieser Haustyp ist eine Investition in die energetische Zukunft

Wohnfläche nach DIN